Spendenübergabe an die Stiftung Bärenherz

Sichtlich erfreut zeigte sich Nicole von der Gathen, Mitarbeiterin des Kinderhospizes Bärenherz Wiesbaden, als sie am 27. März 2017 eine Spende in Höhe von 800,- EUR zum Wohle der Kinder überreicht bekam. Die Stiftung Bärenherz betreibt Hospize, in denen schwerkranke Kinder und Jugendliche, abseits einer klinischen Umgebung, mit viel Liebe umsorgt und gepflegt werden.

Der hohe Betrag kam durch viele Spenden bei verschiedenen Vereinsaktivitäten im vergangenen Jahr zusammen. Initiiert wurde diese sehr schöne Aktion durch unsere Mitglieder Iris und Heinz Metzger sowie Erika und Peter Franz.

Wir danken allen tatkräftigen Spendern und unseren genannten Mitgliedern und möchten schon jetzt darauf hinweisen, dass auch bei unserem Forellen- und Lachsräuchern am Karfreitag (14.04.2017) wieder eine Spendenbox für die Stiftung aufgestellt wird. Eine Anmeldung für das Forellen- und Lachsräuchern ist noch bis zum 07.04.2017 im Vereinsheim oder in der Bäckerei Ewald möglich.

 

Übergabe der Spende an Nicole von der Gathen (2. v. l.) von der Stiftung Bärenherz. Erika Franz konnte leider aus zeitlichen Gründen nicht bei der Übergabe anwesend sein.